Suchen
Das Studentenparlament der Stadt Třebíč

Das Studentenparlament der Stadt Třebíč entstand ursprünglich durch die Mitglieder des Redaktionsrates der Zeitschrift Rozhraní. Gegenwärtig sind bereits alle Grund- und Mittelschulen (ca. 8 000 Kinder und Jugendliche) im Studentenparlament vertreten. Dadurch entstand ein Projekt, das nicht nur eine sinnvolle Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen der Stadt Třebíč gewährleistet, sondern auch im Einklang mit den allgemein unterstützten Tätigkeiten zur Stärkung der Ortsdemokratie beiträgt. Das Studentenparlament gliedert die Kinder und Jugendlichen ebenso in das Stadtgeschehen ein, wodurch sich diese Altersgruppe ein Umfeld für ihre eigene Selbstverwirklichung schafft. Das Projekt wird durch den Fond „Vysočina“ im Rahmen des Programms „Freizeit 2006“ und durch das Subventionssystem der Stadt Třebíč im Rahmen des Programms „Weitere Entwürfe für eine Gesunde Stadt“ unterstützt.

Das Parlament trifft sich einmal im Monat und der Parlamentausschuss einmal in zwei Wochen zu regelmäßigen Tagungen. Während des ganzen Jahres nehmen auch die Abgeordneten an vielen Veranstaltungen teil, die sie entweder selbst organisieren oder an denen sie sich selbst vorstellen.
Das Studentenparlament der Stadt Třebíč hat zur Zeit ca. 60 aktive Mitglieder.
Am 14. Januar 2006 feierte es sein zweijähriges Bestehen.

Organisationsstruktur des Studentenparlaments:
Koordinator: Ing.Renata Hrušková
Vorsitzende: Marcela Kloudová
I. Vorstandsstellvertreter: Miloslava Hrušková
II. Vorstandsstellvertreter: Boleslav Šmejkal
Präsident der Kommission für interschulische Beziehungen: Jan Benáček
Präsident der Kommission für externe Beziehungen: Lucie Hamerlová
Präsident der Kommission für Freizeit: Martina Kajnarová
Vorsitzende der Kommission für Medien und Service: Jakub Hruška

Erfolge:
Bester Entwurf des Subventionssystem der Stadt Třebíč im Rahmen des Programms „Weitere Entwürfe für eine Gesunde Stadt“.
Nominierung für den nationalen Wettbewerb „TOPREGION 2005“.

Regelmäßige Informationen über die Tätigkeiten des Studentenparlaments erhalten Sie: in der Tageszeitung Vysočina und der Zeitschrift Rozhraní - in jeder Ausgabe gibt es eine Rubrik zu den Tätigkeiten und Aktivitäten des Studentenparlaments der Stadt Třebíč, auf der Pressekonferenz des Stadtrats, auf öffentlichen Anhörungen und auf den einmal im Monat stattfindenden öffentlichen Versammlungen des Studentenparlaments der Stadt Třebíč, sowie in den Zeitungen Horácké noviny, Třebíčský zpravodaj und Třebíčské noviny.
www.studentsky-parlament.com
www.vostry.biz


Warning: mysql_fetch_array(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /servers/virtual1/www.studentsky-parlament.com/de/inc/partners.inc on line 26